Mittwoch, 15.06.2016

Landkreis Tischkickerturnier

Jugendtreff Engen

Mittwoch, 04.05.2016

Einladung zur Sitzung der Jugendagentur im Landkreis Konstanz

Besprechungsraum 125 / Außenstelle Landratsamt Radolfzell

An alle Mitglieder der Jugendagentur im Landkreis Konstanz

 

Liebe Netzwerkpartner der Jugendagentur im Landkreis Konstanz,

hiermit möchte ich Sie/Euch recht herzlich zur Sitzung der Jugendagentur im Landkreis Konstanz einladen.

Folgende Themen stehen auf der Agenda:

-  Input Mark Bottke Die Basis für erfolgreiche interkulturelle Kommunikation ist emotionale Kompetenz und interkulturelle Sensibilität. Diese Fähigkeiten können sowohl für Kinder und Jugendliche, als auch für Erwachsene entsprechend gefördert und unterstützt werden. Mit viel Raum für offene Diskussionen beschäftigen wir uns in dem Input gemeinsam in abwechselnd praktischen und theoretischen Einheiten mit der aktuellen Flüchtlingssituation

-  Interkulturelle Kompetenz für Kinder und Jugendliche: Thema Flüchtlinge

www.coolzap.de – Die neue Homepage und das neue Logo der Jugendagentur im Landkreis Konstanz wird vorgestellt

-  Was coolzap kann und was dies neues für die Jugendagentur mitbringt, Erläuter Robert Lahmer von der Agentur SÜD7.

-  Aktuelles und Neues von der Jugendagentur aus Stuttgart

-  Anfragen / Anregungen / Sonstiges

Samstag, 23.04.2016

Saktepark Einweihung

Skatepark Singen

Freitag, 22.04.2016

Soccer Night

Münchriedstadion Singen

Mittwoch, 09.03.2016

Landratsamt Konstanz, Benediktinerplatz 1 (großer Sitzungssaal)

im November 2010 hatten wir erstmals über die aktuellen Entwicklungen und Herausforderungen der Kinder- und Jugendhilfe im Landkreis Konstanz, unter besonderer Berücksichtigung der demografischen Entwicklung vor Ort informiert. Grundlage hierfür war der Bericht des Kommunal-verbandes für Jugend und Soziales – Landesjugendamt.

Im Oktober 2015 hat nun der Landesjugendhilfeausschuss die erste Fortschreibung des Berichtes „Kinder- und Jugendhilfe im demografischen Wandel" beraten und den örtlichen Planungsverantwortlichen als Grundlage zur Weiterentwicklung der Kinder- und Jugendhilfe empfohlen.